Kanzlei in der Allee Logo

Willkommen

Die Kanzlei in der Allee, das sind – als sogenannte Berufsträger – Christian Mais, Dr. Tobias Pohl und Christoph Mais.

Die Kanzlei wurde von Christian Mais 1989 gegründet. Sie hat bereits ihre Wurzeln in der Adenauerallee in Oberursel. Seit ihrer Rückkehr an alte Wirkungsstätte in 2015, nunmehr in das Adenauerzentrum, trägt sie den Namen „Kanzlei in der Allee“.

Bald nach ihrer Gründung entwickelte sich der Schwerpunkt der Kanzlei im Bereich der notariellen Tätigkeit. Nach knapp 30 Jahren als Notar, ist Christan Mais seit 2018 „Notar a.D.“. Er ist weiterhin als Rechtsanwalt tätig und steht mit seiner großen Erfahrung nach wie vor als Ansprechpartner und Notarvertreter auch für alle Fragen der notariellen Tätigkeit zur Verfügung. Der notarielle Bereich wird seit Ende 2018 von Dr. Tobias Pohl weitergeführt, der bereits vor seiner Ernennung als Notar in Oberursel regelmäßig als Notarvertreter tätig war.

Dr. Tobias Pohl hat bei seinem Einstieg in die Kanzlei 2015 zunächst den anwaltlichen Bereich übernommen und diesen ausgebaut. Seit 2019 wird er dabei durch Rechtsanwalt Christoph Mais unterstützt. Der Schwerpunkt anwaltlicher Beratung und Vertretung liegt dabei im Zivilrecht, insbesondere in allen Fragen der Vertragsgestaltung und Prozessvertretung.

Ihr erster Ansprechpartner in der Kanzlei werden zumeist Constance Nicolai, Silvia Berger, Nicole Stumpf oder unsere Auszubildende Nathalie Mikeska sein. Sie nehmen Ihre Anliegen freundlich und kompetent auf und sind auch bei Fragen zur Abwicklung von Urkunden und Mandaten gerne ansprechbar.

Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrem Anliegen. Unser Anspruch ist es, Sie stets bestmöglich zu beraten und im notariellen Bereich die für die Belange der Beteiligten optimale Lösung zu entwickeln.



Ihre Kanzlei in der Allee